Das Jahr 2020 dürfte für EISBRECHER wieder ein sehr erfolgreiches Jahr werden. Neben einem neuen Album, zu welchem bisher noch nichts Genaueres bekannt ist, kommt wieder eine Tour im In- und Ausland. Mittlerweile haben die Mannen um Frontmann Alexander Wesselsky sich nicht nur deutschlandweit einen Namen gemacht, sondern sind auch in weiten Teilen Europas und der Welt bekannt. Ende des Jahres, um genau zu sein, ziemlich genau in einem Jahr, werden Sie auch die deutschen Bühnen wieder in Angriff nehmen. Also seid gespannt, was da wieder auf uns zukommt. Eines ist gewiss: Es wird kalt! Also öffnet schon jetzt einmal Euren Konzertplaner für 2020 und notiert folgende Daten:

06.11.2020 Hannover, Swiss Life Hall

07.11.2020 Leipzig, Haus Auensee

08.11.2020 Berlin, Columbiahalle

12.11.2020 Wiesbaden, Schlachthof

13.11.2020 Bochum, Ruhr Congress

14.11.2020 Hamburg, edel-optics.de Arena

19.11.2020 Fürth, Stadthalle

20.11.2020 Ludwigsburg, MHP Arena

21.11.2020 München, Zenith

27.11.2020 Dresden, Alter Schlachthof

 

Karten sind ab sofort im Eislandshop und bei Eventim erhältlich.