Zum bereits siebten Male findet nun das METAL FRENZY in Gardelegen (Sachsen-Anhalt) statt. Das mit unglaublich viel Herzblut und Engagement organisierte kleine Metal-Festival kommt in jedem Jahr mit einigen Hochkarätern an Bands daher. Aber auch den kleineren Bands schenkt das METAL FRENZY immer gerne eine Plattform und supported somit auch die lokale Szene des Metals.

Dieses Festival punktet auf ganzer Linie mit jeder Menge Charme, denn hier wird man freundlichst aufgenommen und hat drei Tage lang die volle Packung Metal und jede Menge Spaß. Das Campen in unmittelbarer Nähe der Bühne und ein Freibad gleich gegenüber, das gegen einen kleinen Obulus alle Tage mitgenutzt werden kann. All diese Punkte sind es, was das METAL FRENZY ausmachen. Kulinarisch gibt es ebenfalls alles zu moderaten Preisen. Bei Burgern, Pommes, Bratwurst, Knobibrot, Crepes oder aber (neu in diesem Jahr) Käsedönern, ist für jeden etwas dabei. Ein kleines Einkaufszentrum ist ganz in der Nähe, so dass Ihr Euch auch für Euren Grillabend am heimeligen Zelt noch eindecken könnt.

Für diejenigen von Euch, die gerne mit der Bahn anreisen wollen: Der Bahnhof ist 20 Gehminuten vom Festivalgelände entfernt. Auch mit dem Auto ist die Anreise vollkommen entspannt und unproblematisch. Das Festivalgelände bietet hier ausreichend Platz zum Parken und Camping.

Auch wenn das Festival im kleineren Rahmen stattfindet, betraten in den vergangenen Jahren doch einige namenhafte Bands die Bühne, so z.B. AMORPHIS, DESTRUCTION, BONFIRE, ELUVEITIE, EQUILIBRIUM, ASPHYX, RAGE, GRAVE DIGGER, OVERKILL u.v.m..

Unschlagbar fanfreundlich ist auch Jahr für Jahr der Ticketpreis. Da merkt man gleich, dies ist ein Festival, entstanden von Fans für Fans. Das 3-Tages-Ticket (inkl. Camping) bekommt Ihr für 70,00 Euro zzgl. Gebühren, die Tagestickets liegen bei 36,20 Euro zzgl. Gebühren. TICKETS METAL FRENZY 2020

Kommen wir nun zur Musik, zum Metal und damit zum Line-Up 2020:

BISKIT PARK / BLOODSPOT / CREMATORY / CONTRADICTION / DARK FUNERAL / DEATH BEFORE DISHONOR / DRAGONY / EXTINCT / FINSTERFORST / FLOTSAM & JETSAM / GODSLAVE / GUTALAX / KATAKLYSM / KHNVM / KORPIKLAANI / KRAWALLBRÜDER / MÄRA / MEGAHERZ / MENSCHENFRESSER / MR. HURLEY & DIE PULVERAFFEN / NEGATOR / RISING INSANE / SKINNED ALIVE / SODOM / STEELPREACHER / SURFACE / SURGIKAL STRIKE / VARG

Also, wenn Ihr keinen Bock habt auf überlaufenene, große Festivals mit übertriebenen Preisen, es lieber etwas muggeliger zum Metal mögt, dann ist das METAL FRENZY die beste Alternative und wie wir meinen, noch immer ein kleiner Geheimtipp. Wer einmal hier war, kommt immer wieder und das sehr gerne. Auch wir von NIC – NordMensch in Concerts, als offizieller Kooperationspartner des METAL FRENZY reisen in diesem Jahr erneut nach Gardelegen und freuen uns wie Bolle um mit Euch zusammen die Nackenmuskulatur aufzubauen und die Metal-Kralle auszufahren. Bis dahin !!!